Fachpflege Gehörlosigkeit

Im Seniorenstift St. Marien betreuen die Marienschwestern v. d. U. E. seit vielen Jahren gehörlose Bewohner und verfügen diesbezüglich über fachspezifische Kompetenz und Erfahrung. Wir bieten unseren gehörlosen Senioren ein Wohn- und Lebensumfeld, in dem sie ihre Einschränkungen weitestgehend kompensieren und ein selbstbestimmtes Leben führen können, das ihnen die Teilhabe am gesellschaftlichen Leben ermöglicht.

Alle pflegerischen und therapeutischen Angebote unseres Hauses stehen selbstverständlich auch gehörlosen Bewohnern zur Verfügung.

Die Fachpflege gehörloser Bewohner

  • Individuelle seelsorgerische Betreuung
  • Kommunikation in Gebärdensprache
  • Regelmäßige Treffen mit gehörlosen Bewohnern und Besuchern
  • Aktivierende Beschäftigungsangebote 

Ansprechpartner

Marek Kucera
Pflegedienstleiter

Lausitzer Straße 41-44
10999 Berlin-Kreuzberg
kucera@seniorenstift-sankt-marien.de

Telefon: 030 / 639 01-120

Keine Artikel in dieser Ansicht.